Sensomotorik

Das Wirkungsprinzip der Sensomotorik.

Schmerz, Temperatur und vieles mehr sind Reize, die wir aufgrund unserer Sensorik, der Reizaufnahmefähigkeit unseres Körpers aufnehmen können. Diese Reize werden in das zentrale Nervensystem geleitet, um von dort aus die Antwort zu bekommen, wie auf den Reiz zu reagieren ist. Meist handelt es sich um Signale an Muskeln, Sehnen und Gelenke eine gewünschte Muskelreaktion zu erzeugen, also eine Antwort auf den Reiz in Form von Motorik. Die Sensomotorik nutzt dieses Zusammenspiel um Schmerzursachen entgegen zu wirken oder Fußfehlstellungen zu korrigieren.

Was wir für Sie tun

  • Körperstatus-Analyse
  • Beratung und Therapievorschläge
  • Einlagen nach 3-D-Scan und CAD-Bearbeitung
  • Computergefräste Einlagen
  • Erstellung der sensomotorischen Einlagen

Wir sind Experten im Bereich der Sensomotorik.

Ob Fußfehlstellungen bei Kindern oder funktionelle Schmerzsyndrome: Wenn es um eine effiziente Therapie durch Sensomotorische Einlagen geht, sind wir die Spezialisten. Für die Analyse ihres Körpers nehmen wir uns viel Zeit. Die Fußvermessung kann digital per Scan, aber auch manuell oder per Gipsabdruck erfolgen. Erst nach sorgfältigster Vorbereitung fertigen wir Ihre Sensomotorische Einlage individuell für Sie an. Selbstverständlich begleiten wir Sie während der kompletten Therapie, denn nur wenn Ihre Einlage immer Ihrem aktuellen, körperlichen Situationstand entspricht, kann die Therapie zum Erfolg führen und Ihnen schmerzfreie Mobilität ermöglichen. Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns gerne an:

Tel. 089 / 18 91 79 70